Zurück

Eisenbahnüberführung Gürtelstraße

ausführendes Unternehmen Barg Betontechnik und Instandsetzungs GmbH & Co. KG
vertraglich gebunden alsHauptauftragnehmer
AuftraggeberDeutsche Bahn AG
Caroline-Michaelis-Straße 5-11
10115 Berlin
Ort der AusführungBerlin, Gürtelstr./Scharnweberstr.
BauwerkVerkehrsbauwerk
Auftragswert190.000 Euro
Baubeginn07 / 2015
Fertigstellungstermin10 / 2015
LeistungsbereicheSpritzbetonarbeiten (311-04), Betonerhaltungsarbeiten (311-11)
Leistungsumfang:
Betoninstandsetzung der Wiederlagerwände

- geschädigte Verblendmauerwerk abgebrochen und durch eine bewehrte Spritzbetonschale mit einer Dicke von bis zu 24 cm ersetzt.
- Erneuerung der Entwässerung und Verblechung der Lagerbänke.

Zurück