Instandsetzung von Parkhäusern und Tiefgaragen

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing Gregor Zabel
Tel.: +49 30 / 801 92 - 158
Fax: +49 30 / 801 92 - 161
E-Mail: g.zabel@barg-betontechnik.de

Feuchtigkeit und Chloridkorrosionen: Das sind die Gefahren für Stahlbeton in Parkhäusern und Tiefgaragen. Besonders Fugen und Anschlussdetails reagieren oft empfindlich auf Feuchtigkeit. Deshalb müssen diese sensiblen Bereiche bei einer Instandsetzung absolut sicher abgedichtet werden. Nur so kann eine Sanierung der Flächen erfolgreich sein.

Unser Leistungspaket sieht so aus:

  • Betoninstandsetzung
  • Verfüllen von Rissen und Hohlräumen
  • Sanierung von Fugen und Anschlussdetails
  • Applikation eines rissüberbrückenden Oberflächenschutzsystems je nach Beanspruchung und Witterungeinflüssen
  • Aufbringen einer neuen Verschleißschicht, z.B. Gussasphalt
  • Sonderverfahren Kathodischer Korrosionsschutz